Jugendhaus r33

r33 - JUGENDHAUS KRIEGSHABER

Vor 22 Jahren wurde das r33 Jugendhaus Kriegshaber eröffnet. Seitdem ist es ein beliebter Treffpunkt für die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils.

Projekte und Angebote

Offener Pausenhof an der Grundschule Kriegshaber

jeden Dienstag und Donnerstag von 14.00 - 16.30 Uhr

Bauwagen Weltwiese

jeden Mittwoch von 15 - 18 Uhr

Nachtbasketball NBB

ab 05. Oktober wieder jeden Samstag von 19 - 21 Uhr in der Turnhalle Sommestraße (ausgenommen in den Ferien)

Über den Tellerrand kochen!

Jeden Freitag: Kochen mit und für Jugendliche.

Der Suppenkasper kommt wieder!

jeden Dienstag Suppe für den kleinen Geldbeutel

Aktionen

04.10., 15 - 17 Uhr: Kochkurs für Jungs

05.10., 19 - 21 Uhr: Beginn Nachtbasketball

11.10.: Ausflug zum Schwarzlich Minigolf

24.10., 18 Uhr: Wahl der Jugendsprecher*innen der Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit

26.10., 14 - 17 Uhr: Hausflohmarkt

31.10.: Halloweenparty

02.11., 14 Uhr: Urban Gardening: Wir machen den Garten für den Winter fertig!

15.11., 18 Uhr: CineJuze

26.11., 15 Uhr: Weihnachtswerkstatt

27.11., 14 Uhr: Weihnachtsbäckerei

30.11.: ArGe-Adventsmarkt

06.12., 15 Uhr: Nikolausfeier

10.12.: Tag der Menschenrechte

13.12., 17 Uhr: Dart-Turnier

17.12., 17 Uhr: Ski-Bo-Meisterschaft

21.12., 14 Uhr: Weihnachtsfeier im r33

Aktuelles

Aufräumaktion im Osterfeldpark

tl_files/sjr-content/r33/Aufraeumaktion.JPGFünf Besucher*innen des Jugendhaus r33 zogen Anfang September mit Mülltüten los, um den Osterfeldpark zu säubern. Unter der Begleitung einer Pädagogin wurden die Hecken von Verpackungsmaterial und die Wiesen von Dosen und Tüten befreit. Es war zwar nur ein kleiner Anfang, aber durch solche Aktionen, die mittlerweile zum festen Programm des Jugendhauses gehören, schaffen wir es vielleicht irgendwann, den Park fast müllfrei zu kriegen.


Malaktion im Jugendhaus r33 mit dem Mehrgenerationentreff Kriegshaber

„Jeder Mensch ist ein Künstler“ Joseph Beuys

Unter diesem Motto veranstaltete das Jugendhaus R33 zusammen mit dem Mehrgenerationentreff eine Kunstaktion. Es nahmen 16 Teilnehmer/Innen an diesem Projekt teil. Die Akteurinnen gingen mit Freude ans Werk. Der Fantasie waren dabei keine Grenzen gesetzt ob expressiv, knallbunt oder minimalistisch jeder durfte sich bei dieser Veranstaltung frei entfalten und austoben. Es wurden verschiedene Leinwände und Steine ausdrucksvoll in Szene gesetzt. Den Künstlerinnen hat diese Veranstaltung gut gefallen und wir überlegen uns ein weiteres Projekt in dieser Richtung zu starten.

Kunstprojekt

Eröffnung einer Bücherzelle auf dem Gelände des r33

Eine alte Telefonzelle, umfunktioniert zu einer Bücherzelle, steht seit Anfang August auf dem Gelände des Jugendhaus r33. Ausgestattet mit den unterschiedlichsten Büchern ist jeder eingeladen, vorbeizukommen, sich ein Buch zu nehmen und es zu lesen. Gerne dürfen auch Bücher, die nicht mehr gebraucht werden, dort reingestellt und für andere Menschen zugänglich gemacht werden. Die Bücherzelle befindet sich am direkten Eingang zum Osterfeldpark, direkt neben dem Jugendhaus. Die Öffnungszeiten sind identisch mit dem Jugendhaus: Di – Do von 14 -20 Uhr, Fr 15 – 21 Uhr, Sa 14- 19 Uhr.

Bücherzelle

Das Team

Judith Erdle

pädagogische Mitarbeiterin

Gudrun Eppler

pädagogische Mitarbeiterin