Jugendhaus r33

r33 - JUGENDHAUS KRIEGSHABER

Vor 21 Jahren wurde das r33 Jugendhaus Kriegshaber eröffnet. Seitdem ist es ein beliebter Treffpunkt für die Kinder und Jugendlichen des Stadtteils.

Projekte und Angebote

Offener Pausenhof an der Grundschule Kriegshaber

jeden Dienstag und Donnerstag von 13.45 - 16.15 Uhr

Bauwagen Weltwiese

macht Winterpause!

Nachtbasketball NBB

jeden Samstag von 19 - 21 Uhr in der Turnhalle Sommestraße (ausgenommen in den Ferien!)

Über den Tellerrand kochen!

Jeden Freitag: Kochen mit und für Jugendliche.

Jeden Dienstag kommt der Suppenkasper

Immer um 18 Uhr gibt es Suppe für den kleinen Geldbeutel!

Kinderkunstzone

Jeden letzten Freitag im Monat von 15 - 17 Uhr

Aktionen

Freitag, 09. November, 18 Uhr: Lasertag

Freitag, 16. November, 19 - 22 Uhr: Bayerischer Abend in der linie3

Donnerstag, 22. November, 16 Uhr: Plätzchenwerkstatt

Samstag, 24. November: Mädchentag

Dienstag, 27. November, 16 Uhr: Weihnachtsbäckerei mit dem MGT

Samstag, 01. Dezember: ArGe Adventsmarkt

Dienstag, 04. Dezember, 18 Uhr: fifa19-Turnier

Freitag, 14. Dezember, 17 Uhr: Blind Dinner

Donnerstag, 20. Dezember, 17:30 Uhr: CineJuze ab 16 Jahre

Freitag, 21. Dezember: Weihnachtsfeier im r33

Aktuelles

Westcard – Engagement lohnt sich!

Partizipation und Empowerment sind schon lange Bestandteil und Querschnittsaufgabe der Offenen Jugendarbeit. Im Jugendhausalltag sind wir stets auf die Hilfe unserer Hausbesucher*innen angewiesen, egal ob beim Renovieren von Räumen, dem Organisieren von Veranstaltungen und Aktionen oder beim Urban Gardening. Partizipation erweist sich oftmals auch als wichtigen Einstieg für soziales Engagement oder Ehrenamt bei den Jugendlichen. Deshalb haben wir Anfang November die Westcard eingeführt, eine Karte, mit der die Jugendlichen durch Engagement Punkte sammeln können. Je nach Punktestand gibt es besondere Privilegien, wie z. B. eine kostenlose Fahrt im Jahr oder verbilligte Getränke. Du hast Lust, dich daran zu beteiligen und in der Jugendarbeit mitzuhelfen? Dann komm einfach im Jugendhaus vorbei und lass dir die Westcard erklären! #ohnedichtgehtsnicht #teildesteams

Westcard

Kinderkunstzone

KinderkunstzoneAm 26.10. fand zum ersten Mal die Kinderkunstzone im Jugendhaus r33 statt. Die Teilnahme ist kostenlos und bringt jede Menge Spaß mit sich! Beim ersten Treffen wurden Leinwände bemalt und Picasso neu erfunden. Am 23.11.  finden um 15 Uhr die Weihnachtswerkstatt statt. Dort wird Weihnachtsschmuck gebastelt. Und in der Woche danach, am 30.11., basteln wir Büchertische. Hierfür bitte, falls vorhanden, alte Bücher mitbringen. Wir freuen uns auf euch!

Halloween am Bauwagen Weltwiese

Halloween am BauwagenAls Abschlussveranstaltung, vor der Winterpause des Bauwagens in der Carl-Schurz-Straße, wünschten sich die Kinder eine Halloweenfeier. Der Bauwagen wurde gruselig gestaltet, es gab eine Bowle, die zur Mutprobe einlud und jede Menge Spinnen. Die Kinder wurden in Vampire, Kürbisse und Skelette verwandelt und durften sich bei der „Traust du dich“- Box unter Beweis stellen. Zudem bastelte jedes Kind noch ein Gespenst. Der Bauwagen ist ab jetzt bis zum März geschlossen. Im April werden wir wieder öffnen!

Hauskonferenz im r33

Hauskonferenz

Was bedeutet Integration? Dieser Frage widmeten sich die Jugendlichen bei der halbjährlichen Hauskonferenz am 13. September. Wie können wir neue Jugendliche in bestehende Gruppen integrieren und ihnen das Gefühl vermitteln, dass sie jederzeit im Haus willkommen sind. Zudem wurde über die bestehende Hausordnung diskutiert und die Programmplanung für das neue Jahr besprochen. Gewünscht sind unter anderem ein Ausflug in den Europapark, Go-Kart, Bänke im Hof und diverse Turniere.

Und jetzt kommst du - Landtagswahlen 2018

Wieso ist es wichtig zu wählen? Wer darf überhaupt wählen? Und wen kann ich wählen? All diese Fragen werden in den Wochen vor der Landtagswahl im Jugendhaus r33 beantwortet. Die Jugendlichen sammeln Statements, was sie gerne nach der Wahl in der Zeitung lesen möchten. Welche Partei soll gewinnen und was wäre schön, wenn es sich verändert? Auf einem großen Plakat gesammelt, können die Besucher*innen die Wünsche und Interessen der anderen Jugendlichen lesen. Außerdem gibt es verschiedene Informationsplakate und ein Quiz, mit dem das politische Wissen der Hausbesucher*innen abgefragt und verbessert wird. Am 05. Oktober öffnet dann das U18-Wahllokal im r33 von 10 - 18 Uhr für alle Kinder und Jugendlichen aus dem Stadtteil, die noch keine 18 Jahre als sind.Landtagswahlen

Ein Affe auf Weltreise

Seit letztem Jahr gehört Fiftysix, ein kleiner Affe, zum festen Bestandteil des Teams in Jugendhaus r33. Das Ziel von Fiftysix ist es, einmal auf jedem Kontinent der Welt gewesen zu sein. Die Jugendlichen des Hauses kennen ihn bereits gut und nehmen ihn bei ihren Abenteuern mit. Insbesondere in den Sommerferien durfte er viele verschiedene Orte kennenlernen. Von Italien, nach Kroation, über die Türkei nach Afrika, nach Australien, Kasachstan und auch die USA lernte er bereits kennen. Auf einer Weltkarte im Jugendhaus werden die Länder, die er bereits bereist hat, mit einem Foto festgehalten. Auf seinem Weg lernte er die unterschiedlichsten Kulturen, Menschen und Vegetationen kennen. Verfolge auch du seine Reise auf Instagram unter #fiftysixaroundtheworld oder juzer33.sjraugsburg.Fiftysix

Das Team

Mitarbeiterinnen